2. Damenmannschaft

Damen 2 - Verbandsliga

Damen_2.jpg

Endlich . . .
Endlich wieder Halle. Endlich wieder Tore werfen. Endlich wieder zusammen. Als Anfang Juni die Nachricht kam, dass Kontaktsport in der Halle wieder erlaubt ist, starteten wir unsere Vorbereitung tatsächlich schneller als gedacht. Auch wenn wir uns regelmäßig über Zoom virtuell getroffen und der Mannschaftsabend ,,Mallorca Party“ in Kleingruppen statt gefunden hatte, war es für uns alle schön, sich live wieder zusehen. Glücklicherweise bleibt unser Team um Tina Häußler und Svea Faenger komplett bestehen und wird mit einem Neuzugang, Marie Osterkamp aus der dritten Damenmannschaft, ergänzt. Somit ist unser Kader mit 16 Spielerinnen bereit für die neue Saison. Doch nun erwartet uns erst einmal die Vorbereitung. Auf dem Plan steht regelmäßiges Laufen vor dem Training in der Halle, Boxen und Einheiten im Clever Fit. Des Weiteren können wir uns auf Beachhandball freuen. Auch besonders wichtig sind die vielen Testspiele: um reinzukommen, unseren Rhythmus zu finden und um einen Überblick zu bekommen, wo wir nach der langen Pause überhaupt stehen.

Unser Ausblick auf die nächste Saison ist ganz klar: In erster Linie freuen wir uns wieder zu spielen. Wir freuen uns, wenn wir tatsächlich eine ganze Saison spielen können, ohne dass uns Corona wieder einen Riegel vor die Halle setzt. Wir wollen als Mannschaft weiter wachsen. Das erste gemeinsame Jahr in unserer Konstellation hat uns (wie alle anderen Mannschaften) vor viele Herausforderungen gestellt. Wir können jedoch stolz sagen, dass wir als Team enger zusammengerückt sind. Sportlich werden wir sehen, wie wir einsteigen, wo wir am Ende landen, wie die anderen Teams die lange Zwangspause verkraftet haben. Wir jedenfalls brennen und haben Bock Gas zu geben!

Wir freuen uns, wenn auch unsere Zuschauer wieder den Weg zu unseren Spielen in die Halle finden.

Stehend von links:

Trainerin Tina Häußler, Paula Orbon, Pia Klein, Marie Osterkamp, Alexandra Inkmann, Nell Felder, Johanna Orbon, Friederike Kutz
Sitzend von links:

Franca Gelsz, Sarah Mähler, Johanna Perau, Leonie Bartels, Henriette Schlimgen, Greta Dahlke, Leah Anhut
Es fehlen:

Agnes Lennackers, Marie Stöcker, Co-Trainerin Svea Faenger

Trainer und Verantwortliche:

Tina Häußler

Mobil: 0151/61356574

Mail: tina.haeussler@web.de

Sponsor Carina Snellen.png